Chemische Flüssigkeiten verteilen, messen, neutralisieren.

MWF Technik steht für Präzision in Kunststoff und Metall. In der Kunststofftechnik entwickeln wir seit vielen Jahren eigene Produkte in den Bereichen Kompaktanlagen, Armaturen, Behälterzubehör, Labortechnik, Spezialverbindungen, Formteile und Elektrisch leitfähig. Unsere kompakten Lösungen sind hervorragend geeignet zum Verteilen, Messen und Neutralisieren von aggressiven Medien. Im aktuellen Produktkatalog finden Sie über 1.600 Artikel und Optionen. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen oder Sonderwünschen zur Verfügung – sprechen Sie uns an!

Aufrufe
vor 1 Jahr

Revisionsöffnungen DEUTSCH

  • Text
  • Kunststofftechnik
  • Kunststoff
  • Mannloecher
  • Auswahl
  • Sicherheit
  • Ergonomie
  • Fallsicherungsset
  • Produktinnovation
  • Begehbarerevisionsstutzen
  • Handloch
  • Technik
  • Revisionsstutzen
  • Mannloch
Revisionsöffnungen für den thermoplastischen Behälter- und Anlagenbau. Größte Auswahl an Mannlöchern am Markt. Größen von DN300 bis DN800.

MWF Mannloch DN300-DN800

MWF Mannloch DN300-DN800 mit Schnellspannverschluss MWF Mannloch als begehbare Revisionsöffnung für den thermoplastischen Behälterund Anlagenbau INKLUSIVE: Zertifizierungen, Zeugnisse und Zulassungen • Nennweite DN300-DN800 Laut BG Regel 117-1 „Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen“ wird ein Mannloch-Mindestdurchmesser von 800 mm empfohlen • Materialien PP, PP schwer entflammbar, PE, PE natur, PE elektrisch leitfähig, PVC • Dichtung aus TPE-S Dichtungsringe endlos, ohne Klebestelle, speziell entwickeltes Dichtungsprofil, beständig gegen fast alle gängigen Chemikalien, lebensmittelkonform • Spannringe aus Edelstahl 1.4301 Wahlweise in verstellbarer Ausführung, zum Nachspannen des Deckels • Lieferbar mit und ohne Stutzen • Absturzsicherung für Vertikaleinbau Verhindert das Herunterfallen des Mannlochdeckels beim Revisionsvorgang • Zeugnisse für Ihre Dokumentation Materialzeugnis 3.1, Werkszeugnis 2.2, WHG, DIN ISO 9001, DVS2212, Lebensmittelzulassung SKZ – das Kunststoff-Zentrum Geprüft nach Prüfbericht Nr. 214010/20 der SKZ Testing GmbH in Würzburg Die Forschung und Entwicklung zu unserer Produktinnovation MWF Mannlöcher wurde durch das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie als anerkanntes Innovationsprojekt gefördert. 4

Vorteile MWF Mannloch • Tiefgezogener Deckel, aus einem Material gefertigt, mit hoher Stabilität • Ergonomische Gestaltung des Handgriffs mit stabilisierender Funktion Der ergonomische Handgriff erleichtert die Handhabung und verleiht dem Deckel eine zusätzliche Stabilität. • Schraubenloser Schnellverschluss mit Spannring aus Edelstahl • Fünf Nennweiten bis DN800 • Größte Auswahl am Markt, Materialauswahl inkl. PE natur, PE elektrisch leitfähig und PVC • Dichtungsring endlos gefertigt, ohne Klebestelle • Optionale Deckel-Fallsicherung für den vertikalen Einbau • Zertifizierungen und Zeugnisse für die Dokumentation, inkl. Lebensmittelzulassung Das Fallsicherungsset (s. Zubehör) vereinfacht den Revisionsvorgang beim vertikalen Einbau des Mannlochs. Abmessungen (mm) H D1 DN 300 400 500 600 800 di 312 410 510 610 810 D 322 420 520 620 820 D1 352 450 550 650 850 H ca. 90 103 116 129 155 H2 ca. 304 317 330 343 370 H2 36 di 250 D 5 5 Mit optionalem Stutzen 5